„Die Sterblichkeit des Menschen beträgt 100 Prozent“

Erschienen im Wiener Wissenschaftskompass

Irgendwann ist es aus. Denn jeder Mensch ist zum Sterben verdammt. Manche früher, manche später. Für den Allgemeinmediziner Günther Loewit steht jedoch die Lebensqualität und nicht immer die -dauer im Vordergrund. Weiterlesen

Advertisements