(c) Tonje Thilesen

Kastrierte Klangschönheit

Erschienen im Wiener Wissenschaftskompass.

Auch wenn die grausame Praktik passé ist, besonders begabten Knabensopranen die Hoden zu entfernen, erfreuen sich die kunstvollen Kehlkopfakrobatik-Arien der großen Kastraten à la Farinelli, Caffarelli oder Senesino wieder enormer Beliebtheit. Weiterlesen

Advertisements

Andreas Scholl: Wanderer durch die Epochen

Erschienen im Konzerthaus-Magazin

Der deutsche Countertenor-Superstar Andreas Scholl gastierte am 13. März 2013 im Mozart-Saal. Begleitet wurde er von seiner aus Israel stammenden Frau, der charmanten Pianistin Tamar Halperin. Und wer jetzt an Kastraten-Arien denkt, wird enttäuscht. Denn Haydns Musik markierte nur den Anfang eines Abends, der sich schließlich bis zu Werken von Johannes Brahm erstreckte. Weiterlesen